Sun wirbt um Microsoft-Kunden

Zertifizierte MS-Professionals erhalten auf Opteron-Systeme Preisnachlässe bis zu 30 Prozent

Sun Microsystems hat eine Preisoffensive gestertet, die sich speziell an zertifizierte Microsoft Professionals (MCPs) richtet. Ein zusätzliches Aktions-Bundle richtet sich an die gesamte Kundenbasis.

Bis einschließlich 30. November 2004 gewährt Sun Microsoft-Professionals sowie Inhabern von Microsoft MCSD-, MCAD-, MCSA- und MCSE-Zertifikaten einen Preisnachlass von bis zu 30 Prozent des regulären Listenpreises für Microsoft Windows zertifizierte Server- und Workstation-Produkte auf Basis von AMD Opteron-Prozessoren.

Dieses Angebot wird durch eine weitere Preisofferte beim ebenfalls für Windows zertifizierten Java-Entwicklungswerkzeug Java Studio Creator in Höhe von 50 Prozent des aktuellen Listenpreises erweitert. Beide Promotions sind über die Sun Channel Partner verfügbar.

Unabhängig von der Microsoft Professionals Promotion bietet Sun ein aus vier respektive zehn Sun Fire V40z Servereinheiten bestehendes Aktions-Bundle (http://www.sun.com/v40z/promotions) mit bis zu 25 Prozent Preisreduktion. Der Einstiegspreis für beide Varianten liegt bei 67.500 beziehungsweise 92.000 Euro.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sun wirbt um Microsoft-Kunden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *