Filemaker Server 7 Advanced jetzt verfügbar

Die deutsche Version soll ab dem 2. September verfügbar sein

Filemaker hat Filemaker Server 7 Advanced in der englischen Version auf den Markt gebracht, dem „grossen Bruder“ von Filemaker Server 7. Die Advanced-Version bietet erweiterte Funktionen beim Web-Publishing sowie Optionen zum Verwalten und Einbinden von Lösungen für Desktop und Web. Sie enthält sämtliche Funktionen des Filemaker Server 7 und unterstützt darüber hinaus den gleichzeitigen Datenbank-Zugriff von 100 webbasierten oder 250 Desktop-Clients über Instant Web Publishing. Filemaker-Datenbanken können durch die Unterstützung von Industriestandards wie XML, ODBC und JDBC in andere Applikationen eingebunden werden.

Über die Instant Web Publishing-Funktion in Filemaker Server 7 Advanced können Nutzer eine Web-Version ihrer Filemaker-Datenbank erstellen, die mit der Client-Darstellung nahezu identisch ist. Auf die Web-Datenbank können per Instant Web Publishing 100 Personen gleichzeitig über einen Browser zugreifen, das sind 20mal so viele wie in Filemaker Pro 7. Der Zugriff über das Web bedarf keiner zusätzlichen Software.

Die deutsche Version von Filemaker Server 7 Advanced wird ab dem 2. September zum Preis von 2499 Euro im Handel verfügbar sein.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Filemaker Server 7 Advanced jetzt verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *