Avid plant Akquisition von M-Audio

Gemeinsame Zukunft für die zwei Unternehmen der Audio-Branche

Avid hat eine Übereinkunft mit Midiman, bekannt als M-Audio, in Zukunft gemeinsame Wege zu gehen, unterzeichnet. M-Audio ist ein Hersteller von digitalen Audio- und MIDI-Lösungen. Bei Vertragsabschluß wird Avid voraussichtlich 80 Millionen Dollar zahlen, zirka zwei Millionen Avid-Stamm-Aktien ausgeben sowie alle ausstehenden M-Audio-Aktienoptionen erwerben.

Der Vertrag beinhaltet zudem eine Gewinnausschüttungsregelung, die für alle M-Audio-Anteilseigner fällig wird, sobald gewisse finanzielle Zielsetzungen erreicht werden. Gemäß der gegenseitigen Übereinkunft wird M-Audio eine Division der Avid-Tochter Digidesign. Als diese wird M-Audio sein Produktportfolio bestehend aus Computer-Audio-Peripherie, PCI-Sound-Karten, Keyboard-Controllern und Bedienoberflächen, Mikrofonen, Lautsprechern, Software und proprietären Sound-Libraries neben Digidesigns preisgekrönten Digital-Audio-Workstations für den professionellen sowie den Heim- und Hobby-Bereich vermarkten.

“Im Laufe der letzten Jahre hat sich Digidesign als deutlicher Marktführer für digitale Audio-Lösungen – sowohl für den professionellen als auch für den privaten Markt – etabliert“, sagte David Krall, Präsident und CEO von Avid. “Mit dieser Akquisition dehnen wir unsere Investitionen in Richtung Heimstudio-Markt aus, den schnellst wachsenden Bereich unseres Audio-Geschäftes. In diesem Sektor konnten wir im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung von zirka 40 Prozent verzeichnen. Wir erwarten, dass uns die Integration von M-Audio in die Avid-Familie in die Lage versetzt, dem Markt ein vollständiges Set an kreativen Tools bereitstellen zu können – vom Einsteiger und Hobby-Musiker über Produzenten bis hin zu Studiobetreibern, Toningenieuren und Anwendern aus der Audio-Postproduktion von Kinofilmen.“

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Avid plant Akquisition von M-Audio

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *