Etracker berechnet RoI von Websites

Web-Controlling soll kommerzielle Internet-Auftritte durch Echtzeit-Analyse in die Gewinnzone bringen

Etracker, ein deutscher Anbieter von Lösungen zur Analyse des Besucherverhaltens auf Webseiten,bietet seinen Kunden Web-Controlling. Dadurch sollen diese wirtschaftliche Optimierungspotenziale aufgezeigt bekommen und den Return on Investment (RoI) auf Knopfdruck berechnen können.

Etracker Web-Controlling nutze dazu eine Pixeltechnologie, die bei jedem Seitenaufruf ein nicht wahrnehmbares Zählpixel mit lädt. Anders bei als herkömmlichen Logfile-Analysen entgehe dem Tool auch dann kein einziger Besucher, wenn die HTML-Seite nicht direkt vom Webserver geladen wird, sondern aus einem Proxy-Cache kommt.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Etracker berechnet RoI von Websites

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *