Neue Territory Managerin Central Europe bei Websense

Sandra Jungtäubl wird verantwortlich für den Channel Sales in Deutschland, Österreich und die Schweiz

Websense, Anbieter von Softwarelösungen für das Management von Internetzugängen und Applikationen am Arbeitsplatz, hat Sandra Jungtäubl zur Territory Managerin Central Europe, verantwortlich für den Channel Sales in Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt. Im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit steht, das Partnergeschäft von Websense in Zentraleuropa weiter zu forcieren.

Sandra Jungtäubl verfügt über eine neunjährige Erfahrung im IT- und Channel-Sales. Vor ihrem Engagement bei Websense war sie bei Worldcom, Stonesoft und Cyber Solutions tätig.

„Websense hat mit Sandra Jungtäubl eine sehr erfahrene Managerin für das Channel-Business an Bord geholt“, betonte Michael Kretschmer, Regional Director Central Europe bei Websense. „Durch den personellen Ausbau des Teams verstärkt Websense die Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern und verdeutlicht sein hohes Engagement im deutschsprachigen Markt. Davon profitieren nicht nur die qualifizierten Reseller, sondern letztlich auch die Anwender von Websense Enterprise.“

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue Territory Managerin Central Europe bei Websense

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *