JBoss ernennt neuen Vice President of Sales & Marketing

Rob Bearden ist seit 15 Jahren in der Branche

JBoss hat Rob Bearden zum Vice President of Sales and Marketing ernannt. Bearden mit 15jähriger Karriere bei Technologie-Unternehmen, bringt Erfahrung im weltweiten Vertrieb, Consulting und operativen Geschäft mit. In seiner neuen Position wird Bearden den Vertrieb, den Pre Sales-Bereich, das Marketing und die Vertriebsstrategie verantworten.

Bearden wechselt von i2 Technologies zu JBoss. Er leitete als President of the Americas die Geschäftsaktivitäten von i2 in den USA, Kanada, Lateinamerika und Mexiko. Bearden war für den Fortschritt in Business Development, Vertriebsleistung und Kundenzufriedenheit in der Region Nord- und Südamerika verantwortlich und entwickelte die Vertriebs- und Consulting-Strategie rund um vertikale Märkte. Vor i2 war Bearden als Senior Vice President of Worldwide Sales für Manhattan Associates tätig.

Bei Oracle hatte Bearden zuvor verschiedene leitende Vertriebspositionen inne, darunter als Group Vice President of Western Operations und Area Vice President of the Southeast. Bearden startete seine Karriere bei Data General und ERI. Er erwarb seinen B.S in Marketing an der Jacksonville State University.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu JBoss ernennt neuen Vice President of Sales & Marketing

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *