NetIQ erweitert Service Management Angebot für Suse Linux

Beitritt zum Novell Partner Net Technology Partner Program

NetIQ, ein Anbieter von Lösungen für System- und Sicherheitsmanagement sowie Web-Analyse, nimmt ab sofort am Novell Partner Net Technology Partner-Program teil. NetIQs unterstützt in der Folge mittels App Manager 6.0 Suse Linux Enterprise Server 8 sowie den neu angekündigten Suse Linux Enterprise Server 9.

Seit Februar 2002 bietet NetIQ bereits Lösungen für das Management von Linux-Systemen an. Neben Suse Linux und anderen Linux-Versionen unterstützt die App Manager Suite eine ganze Palette von Linux-Modulen für die Verwaltung von Web-Servern (Apache, IBM HTTP Server, Sun ONE Web Server), J2EE-Applikationsservern (BEA Weblogic, IBM WebSphere), Datenbanken (IBM DB2 UDB, Oracle RDBMS) sowie Messaging- und Middleware-Servern (IBM Websphere MQ, Sendmail).

App Manager 6.0 ist bereits lieferbar. Der Preis richtet sich nach der Anzahl zu verwaltender Server und Applikationen. AppManager-Module für Linux sind ab 750 Dollar erhältlich.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu NetIQ erweitert Service Management Angebot für Suse Linux

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *