AMD senkt und erhöht CPU-Preise

64-Bit-Prozessoren billiger / Athlon XP teilweise teurer

Kurz vor der heutigen Vorstellung des neuen Lowcost-Prozessor Sempron hat AMD die Preise für die restlichen CPUs angepasst. Saftige Preissenkungen hat es vor allem bei den 64-Bit-Prozessoren gegeben. Einige Modelle sind allerdings auch teurer geworden.

Das Desktop-Spitzenmodell 3800+ ist um 11 Prozent günstiger als bisher zu haben. Der Listenpreis von 643 Euro wird von enigen Händlern sogar unterboten. Das günstigste Angebot für den 3800+ liegt bei 629 Euro. Noch gravierender ist der Preisnachlass für den 3500+, dessen Preis um 31 Prozent gesenkt wurde. Der Chip ist nun für 346 Euro zu haben. Beide Prozesoren sind für Mainboards mit Sockel 939 geeignet.

Der Preis für den Sockel-754-Chip 3400+ ist ebenfalls um 31 Prozent auf jetzt 288 Euro gefallen. Die Prozessoren Athlon 64 3200+, 3000+ und 2800+ liegen im Handel teilweise deutlich unter der offiziellen Preisempfehlung. Statt einem empfohlenen Preis von 189 Euro kostet das Modell 3000+ nur 160 Euro.

Ähnliches ist bei den 32-Bit-Prozessoren zu beobachten. Zudem hat AMD für einige Modelle die Preise angehoben. Dies dürfte mit der heutigen Vorstellung des neuen Lowcost-Chip Sempron zusammenhängen. Je teurer der Athlon XP, desto attraktiver ist der Sempron, wird sich AMD wohl gedacht haben. Auch der Highend-Chip FX-53 ist teurer geworden (+ 4 Prozent).

Aktuelle Preise für AMD-Prozessoren
Athlon 64-Modell Alter Preis (Euro) Neuer Preis (Euro) Veränderung in Prozent Marktpreis 28. Juli 2004 (Euro)
FX-53 799 827 + 4 785
3800+ 720 643 – 11 629
3700+ 710 507 – 29 499
3500+ 500 346 – 31 345
3400+ 417 288 -31 285
3200+ 278 227 – 18 205
3000+ 218 189 – 13 160
2800+ 178 173 – 3 145
Athlon XP-Modell Alter Preis Neuer Preis Veränderung in Prozent Marktpreis 28. Juli 2004 (Euro)
3200+ 213 204 – 4 170
3000+ 163 164 + 1 130
2800+ 117 150 + 28 105
2700+ 103 103 0 80
2600+ 89 89 0 78
2500+ 79 79 0 76

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AMD senkt und erhöht CPU-Preise

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *