Gulp: Prokura für Michael Moser

Die Führung des wachsenden Unternehmens ist jetzt auf drei Personen verteilt

Michael Moser, 33 Jahre, ist zum Prokurist des IT-Projektvermittlers Gulp berufen worden. Die Führung des nach wie vor wachsenden Unternehmens ist damit auf drei Personen verteilt: Die Geschäftsführer Karl Trageiser (Vertrieb und Marketing) und Andreas Schubert (Technik und Strategie) sowie Michael Moser (Finanzen und Administration).

Als Assistent der Geschäftsführung war Moser seit seinem Eintritt bei Gulp im Februar 2001 unter anderem maßgeblich beteiligt am Ausbau der Personalagentur-Dienste und dem damit verbundenen Wachstum des Unternehmens. Davor war der gelernte Kaufmann im Bereich Handel- und Investitionsgüter tätig, unter anderem für die Firma Saturn Hansa.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Gulp: Prokura für Michael Moser

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *