Novell übernimmt britisches IT-Beratungsunternehmen

Akquisition von Salmon soll Service-Geschäft in Europa stärken

Das US-Softwareunternehmen Novell hat die Übernahme des britischen IT-Beratungsunternehmens Salmon bekannt gegeben. Die Akquisition soll Novells Service- und IT-Beratungsgeschäft auf dem europäischen Markt und insbesondere in Großbritannien stärken, heißt es. Über finanzielle Details der Übernahme wurde nichts bekannt.

Salmon, nach eigenen Angaben führender Anbieter von IT-Services, ist spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung von webbasierten Applikationen und Services für Unternehmen. Das zusätzliche Potenzial soll helfen, die bestehende führende Position Novells in den Bereichen Identity Management und Linux unter anderem durch Kostenersparnisse und schnellere Entwicklung weiter auszubauen.

Im vergangenen Jahr hatte Novell den deutschen Linuxdistributor SuSE Linux übernommen, um dadurch sein Produkt-Portfolio im Open-Source-Bereich sowie seine Position auf dem europäischen Markt ausbauen zu können. Zuvor war bereits der Linux-Anbieter Ximian akquiriert worden.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Novell übernimmt britisches IT-Beratungsunternehmen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *