Webmethods tritt IBM Partner World Program bei

Verbesserte Unterstützung für die Nutzer von IBM-Technologie

Webmethods hat seinen Beitritt zum IBM Partner World Program bekannt gegeben. Dadurch sollen die Nutzer von IBM-Software und –Hardware – insbesondere die Nutzer von Linux auf Mainframes – besser unterstützt werden. Als Mitglied des IBM Partner World Program erhält Webmethods Zugang zu neuen Software-Release-Ständen und zu den Innovation Centers von IBM.

Die Unterstützung von Linux auf Mainframes durch die Webmethods-Lösungen helfe sicher zu stellen, dass unternehmenskritische Business-Systeme auf Hardware und Software von IBM an alle IT-Assets innerhalb des Unternehmens angebunden werden können. „Webmethods will seinen Kunden dabei helfen, ihre Geschäftsziele zu erreichen“, sagte Kristin Weller, Executive Vice President, Product Development. „Die Unterstützung der IBM-Technologie, einschließlich Linux on z-Series, ist eine weitere Möglichkeit für Kunden, ihre Gesamtbetriebskosten zu senken und den Wert ihrer Initiativen zur Business-Integration zu steigern.“

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Webmethods tritt IBM Partner World Program bei

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *