Xerox gründet regionale Colour Competence Center

Im Rahmen seines Partner Programms erhalten ausgewählte Partner Unterstützung im Farbdruckgeschäft

Xerox gründet regionale Colour Competence Center, die die Partner beim Thema Farbdruck unterstützen sollen. Erfüllen die Partner bestimmte Anforderungen, bietet ihnen Xerox spezielle Angebote und zusätzliche Schauraum-Geräte sowie Training und Verkaufsunterstützung für Farbprodukte im Office-Bereich.

Das Colour Competence Center ist Teil des Xerox Partner Programms Connexions, das verschiedene Tools und Aktionen zur Geschäftsentwicklung umfasst. Erklärtes Ziel von Xerox ist es, so seine Präsenz im Farbmarkt zu stärken. Des Weiteren sollen regionale Anlaufstellen für Kunden zum Thema Farbdruck geschaffen werden.

Als Voraussetzung muss der Partner das Thema Farbe fokussieren und entsprechendes Basis-Wissen besitzen. Außerdem muss er repräsentative Räume mit entsprechender Geräteausstattung für Live-Demonstrationen zur Verfügung stellen können. Dafür bietet Xerox seinen Partnern ein spezielles Branding als Colour Competence Center und die Garantie der Exklusivität von maximal zwei Partnern in ihrer Region.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Xerox gründet regionale Colour Competence Center

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *