HP mit neuen Business-Desktops

Mehr Sicherheit gegen ungeschützte Zugriffe und Datenverlust

Hewlett-Packard will heute im Rahmen seiner „Adaptive Enterprise-Strategie“ neue Business-Desktops vorstellen. Die Geräte sollen ab Juli verfügbar sein.

Der HP Compaq Business Desktop dc7100 soll in drei unterschiedlichen Bauformen auf den Markt kommen und sich ohne Werkzeug öffnen lassen. Für mehr Sicherheit soll der „HP Protect Tools Embedded Security Manager“ sorgen, der Funktionen wie Datenverschlüsslung, Authentifizierung und sichere Kommunikation abwickelt.

Darüber hinaus soll Backup- und Recovery-Software von Altris für besonderen Schutz von Daten auf der Festplatte sorgen.

Über einen neuen Druckertreiber sollen Anwender künftig problemlos via Notebook oder Tablet PC auf drahtlos mit Bluetooth oder WLAN angebundenen Druckern Ausdrucke machen können.

Themenseiten: Hardware, Hewlett-Packard, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP mit neuen Business-Desktops

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *