Schnelle CF-Karte mit 4 GB gelauncht

Transcend präsentiert Drive mit 45X-Technologie

Die taiwanesische Speicherschmiede Transcend hat nach eigenen Aussagen die weltweit schnellste 4-GB-CompactFlash Karte mit 45X-Technologie präsentiert. Die maximale Datenübertragungsrate des neuen Drive beträgt 6,8 MB/s.

Die getesteten Übertragungsraten von bis zu acht MB/s (Lesezugriff) und 6,6 MB/s (Schreibzugriff) sind um das Drei- bis Vierfache schneller als bei herkömmlichen CompactFlash-Karten. Durch SLC-NAND-Flash-Chips ermöglicht die Card gegenüber den bisher üblichen NAND-FLASH-Chips auf MLC-Basis einen schnelleren Datentransfer und einen geringeren Stromverbrauch.

Durch die verstärkte Nachfrage nach hochauflösenden Digitalkameras, PDAs und Notebooks erwartet Transcend einen schnell steigenden Bedarf an CompactFlash-Speichermedien mit hoher Datentransferrate. Die 4-GB-CompactFlash Karte von Transcend ist ab sofort erhältlich und geht um 1.099 Euro über den Ladentisch.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Schnelle CF-Karte mit 4 GB gelauncht

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *