Eizo bringt neuen 19-Zöller L768

LCD-Bildschirm ist universell einsetzbar und ab sofort für 819 Euro erhältlich

Eizos neuer 19-Zoll-Bildschirm L768 setzt auf ein LCD-Modul mit VA-Technik, eine Auflösung von 1280 mal 1024 Bildpunkten, einen Kontrast von bis zu 1000:1 und einen Blickwinkel, bei dem das Kontrastverhältnis von 10:1 erst ab 178 Grad unterschritten wird. Das VA-Modul sorgt – so Eizo – für ein optimales Bild, egal aus welchem Blickwinkel. Der Monitor präsentiert sich zudem im Slimedge-Design mit einem Gehäuserand von nur 12,8 Millimetern. Das Display lässt sich zur Hochformat-Darstellung drehen, das Netzteil ist im Gehäuse integriert. Die Ansteuerung kann sowohl digital als auch analog erfolgen.

Über eine mitgelieferte Software und eine USB-Verbindung zum L768 werden Windows-Anwendungen und fünf verschiedene Videomodi miteinander verknüpft. So soll dann zum Beispiel bei Textverarbeitung automatisch der Text-Modus aktiviert werden, der den Kontrast begrenzt, um die Augen zu schonen. Im Picture-Modus wird der Kontrast maximiert, um Bildern Tiefe zu verleihen. Ein sRGB-Modus für das farbrichtige Browsen im Internet steht ebenso zur Verfügung.

Der L768 wird mit lichtgrauem oder schwarzem Gehäuse ab sorfort für 819 Euro angeboten. Ohne weiteren Aufpreis gewährt Eizo auch hier eine Garantiezeit von fünf Jahren mit Vor-Ort-Austauschservice.

Info: Eizo

Test
Eizo L768 (Foto: Eizo)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Eizo bringt neuen 19-Zöller L768

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *