Open Office.org 1.1.2 in deutsch verfügbar

Die Suite biete nun erhöhte Stabilität und Sicherheit

Die quelloffene Variante Open Office.org der plattformunabhängigen Bürosoftware-Suite Star Office steht ab sofort in der deutschen Version 1.1.2 (Codename: Hakone) zum Download bereit. Die Office-Suite biete nun erhöhte Stabilität und Sicherheit im produktiven Einsatz.

Die Funktionen des deutschsprachigen Büopakets bleiben unverändert. Zu Open Office.org gehören die Textverarbeitung Writer, die Tabellenkalkulation Calc, das Präsentationsprogramm Impress sowie das Grafik- und Zeichenprogramm Draw. Weitere Module der Office-Suite sind der Formeleditor Math, der HTML-Editor sowie verschiedene Datenbankwerkzeuge.

Zu den Besonderheiten des kostenfreien Office-Pakets zählen integrierter PDF- sowie Flash-Export, Makro-Rekorder, Filter für Microsoft Office-Dokumente sowie konfigurierbare XML-Filter. Open Office.org steht für private und professionelle Anwender unter den Open Source-Lizenzen LGPL und SIssL fuer Windows (ab Win 98), Linux, Mac, Solaris und FreeBSD bereit.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Open Office.org 1.1.2 in deutsch verfügbar

Kommentar hinzufügen
  • Am 20. Juni 2004 um 12:36 von Thorshammer

    alles andere auf den müll
    habs mir gezogen, läuft prima!!!!

    wer da noch geld für produkte ausgibt die man bezahlen muß, dem kann ich auch nicht helfen.

    • Am 21. Juni 2004 um 8:54 von wirtschaft

      AW: alles andere auf den müll
      Naja ein wenig Geld sollte man schon noch ausgeben müssen sonst funktioniert unsere Wirtschaft gar nicht mehr. Gut ist aber das es alternative Produkte gibt – die kostenlos sind – um den Großen mal zu zeigen was Möglich ist !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *