Jeder dritte PC mit Spyware verseucht

Im Schnitt 27 Programme pro Rechner

Einem gestern von Earthlink und Webroot Software veröffentlichten Bericht zufolge war im April einer von drei untersuchten PCs mit Spyware-Programmen verseucht. Pro Rechner waren demnach durchschnittlich 26,9 der unerwünschten Anwendungen zu finden.

„Anwender sollten über die Anwendungen und Dateien auf ihren Systemen im Bilde sein“, so Matt Cobb von Earthlink. „Bestimmte Arten von Spyware können Schäden anrichten, andere Varianten können jedoch genutzt werden, um den Umgang mit dem Internet zu verbessern.“

Beim Scan von rund 421.000 Rechnern wurden insgesamt 11,3 Millionen Instanzen von Spyware-Programmen entdeckt, also durchschnittlich 26,9 pro Rechner. Diese erschreckende Zahl lag im März mit 30 Spyware-Programmen pro Rechner sogar noch darüber.

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

9 Kommentare zu Jeder dritte PC mit Spyware verseucht

Kommentar hinzufügen
  • Am 18. Juni 2004 um 9:07 von 3st

    Undifferenzierte Aussage
    Produkte zum Auffinden von Spyware zählen in ihren Fundlisten auch Web-Tracking-Cookies mit, die zwar die Privatsphäre der Nutzer verletzen, aber im Gegensatz zu Dailern, Keyloggern und Trojanern doch eher harmlos sind. So gesehen wird hier mal wieder Panikmache mit großen Zahlen betrieben. Allerdings wäre es bereits sehr bedenklich, wenn auf jedem dritten PC ein Keylogger oder Trojaner vorhanden wäre.

  • Am 18. Juni 2004 um 9:11 von 3st

    Link zur Originalquelle
    Wie es sich eigentlich für gute Nachrichten gehört und im Web ein Klacks sein sollte, hier der Verweis auf die Originalquelle zum differenzierten Nachlesen:
    http://www.earthlink.net/spyaudit/press/

  • Am 18. Juni 2004 um 12:42 von Stefanie

    was ist spyware und wie bekomme ich diese wieder weg
    hallo,
    ich habe 3 mal Possible Spyware auf meinem PC, was ist das und wie bekomme ich das wieder weg?

    • Am 18. Juni 2004 um 14:04 von david dunn

      AW: was ist spyware und wie bekomme ich diese wieder weg
      hi stefanie
      spyware sind z.b. programme, welche schaden anrichten können, ohne dass du es vielleicht merkst. und zwar, in dem sie z.b. informationen über dein surfverhalten an irgendwelche instituten senden. das ist jedoch nur eine von vielen formen.

      um spyware vom rechner runterzukriegen rate ich dir den download von adaware version 6181 oder den spybot "search and destroy" version 1.3. die durchforsten auch die registry um einträge sicher zu entfernen. ich hoffe dir mit diesen angaben geholfen zu haben. gruss und viel erfolg!

  • Am 18. Juni 2004 um 18:04 von Stefan Kelter

    Spyware
    Ich habe den Eindruck gewonnen, dass im Programm PowerUp von Ashampoo Spyware enthalten ist. Nach der (ordnungsgemässen) Deinstallation verblieben auch zwei Dateien, die u.a. auch bei jedem Start geladen wurden und von denen eins. lt. meiner Firewall, versuchte ins Internet zu senden.
    Was mich in meinem Verdacht bestärkt: Ashampoo hat auf eine entsprechende Anfrage von mir nicht geantwortet.
    Ergebnis: Ich werde nie mehr ein Ashampoo-Produkt kaufen und einsetzen.

  • Am 22. Juni 2004 um 15:07 von ein ITSE

    dieser dreck sollte verboten werden!!!!
    ich komme gar nich so schnell mit scannen hinterher wie diese programme mein system verseuchen!
    kann das sein, dass sich einige spyware programme auch selbstständig aktualisieren und teilweise auch andere spyware runterladen?
    kommt mir jedenfalls manchmal so vor…

  • Am 24. Juni 2004 um 17:01 von Horst Lange

    Spyware
    Ja und?

    2ter Pc für`s Internet und fertig! Wer mit seiner ganzen Buchhaltung in`s Internet geht, ist selber schuld!
    Dazu immer ein frisches, "jungräuliches" IMAGE parat – und fertig!

    MfG
    H. Lange
    "side-pipe-configuration"

  • Am 25. Juni 2004 um 8:09 von newsreadr

    und dieser Test ist legal?
    Diese Scans machen ja eigentlich
    auch nichts anderes als Spionieren
    oder? (;-))

  • Am 6. Juli 2004 um 12:48 von BAYRAM

    spyware
    seit dem ich versucht hatte kazaa zu runterladen , ist in meinem PC hôlle los.. Hab alles probiert , nichtsss !!
    Kaum bin ich am serven , da kommt die wieder dieser scheisser. Trojan.Win32.StartPage.is

    Kann jemand mir einen Rat geben ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *