Online-Bilderdienste im Preisvergleich

Beim ZDNet Vergleich ergaben sich je nach Anbieter bei allen Bild-Formaten enorme Preisunterschiede. Alleine beim gängigen Format 10 x 15 schwankten die Preise zwischen neun und 29 Cent pro Bild.

Digitalkameras sind eine tolle Erfindung, aber nur wenige Nutzer wollen die fotografierten Bilder ausschließlich auf dem PC oder am Fernseher betrachten. Entsprechend gibt es eine schier unüberschaubare Anzahl von Anbietern, denen man Fotos per Internet-Upload schicken kann und die nach ein paar Tagen auf Fotopapier belichtete Bilder per Post liefern. Die Preisunterschiede, dies zeigt der Preisradar, sind extrem: Beim kleinen 9 x 13 Format liegt die Preisspanne zwischen zehn und 24 Cent und beim Format 10 x 15 variieren die Preise zwischen neun und 29 Cent. In beiden Fällen ist der günstige Preis ein zeitlich begrenzter Aktionspreis.

Bei der Foto-Bestellung per Internet sollte man neben dem Preis für das einzelne Bild auch auf die weiteren Kosten achten: Einige Anbieter verlangen grundsätzlich pro Auftrag einen bestimmten Betrag. Wenn der Anbieter keine Lieferung zu einem Händler in der Nähe anbietet, muss man zudem die Portokosten mit einkalkulieren. Nur Foto-Quelle liefert die Bilder ab 10 Euro Bestellwert kostenlos per Post nach Hause oder ins Büro. Die meisten Anbieter bieten für das Hochladen der Bilder eine spezielle Software an, die kostenlos von der jeweiligen Website heruntergeladen werden kann. Alternativ bieten einige Anbieter einen Upload per Web-Formular oder eine Einsendung per CD an. Wer nicht über einen Breitbandanschluss verfügt, sollte bei größeren Aufträgen diese CD-Option in Erwägung ziehen und auch für T-DSL-Kunden ist die Einsendung per CD interessant, weil man mit dem normale DSL-Anschluss nur 128 KBit pro Sekunden hochladen kann.

Im ZDNet Supercenter Digitale Kameras finden Sie aktuelle Kamera-Tests und eine Kaufberatung. In regelmäßigen Abständen werden die Online-Bilderdienste in Preis und Leistung verglichen. Eine umfangreiche Sammlung an Programmen für die Bildbearbeitung gibt es kostenlos im Download-Bereich von ZDNet.de.

Aktuelle Preise für Foto-Equipement finden Sie mit der Echtzeit-Preissuche bei ZDNet Shopping.

Übersicht Online-Bilderdienste im Preisvergleich (Preise in Euro)
  9 x 13 10 x 15 13 x 18 20 x 30 Anmerkungen
Bildpartner.de 0,18 0,23 0,34 1,39 2,65 Euro pro Auftrag, Rabatte bei sortenreinen Bestellungen
dm 0,13 0,15 0,25 1,15 0,65 Euro pro Auftrag; kostenlose Abholung in der Filiale, sonst 2,10 Euro Versandkosten
Fujicolor Order.net 0,24 0,29 0,39 1,89 0,99 Euro pro Auftrag; kostenlose Abholung beim Händler, sonst 2,99 Euro Versandkosten
Kodak ofoto 0,29 0,49 1,89 Zwischen 1,69 und 1,99 Euro Versandkosten (je nach Menge der bestellten Bilder)
Media-Markt 0,13 0,15 0,25 1,53 1,02 Euro pro Auftrag, kostenlose Abholung in der Filiale, sonst 2,54 Euro Versandkosten
Müller 0,13 0,15 0,25 1,15 0,65 Euro pro Auftrag; 1,95 Euro Versandkosten
Photouniverse 0,20 0,20 0,40 1,44 1,45 Euro pro Auftrag, kostenlose Abholung beim Händler, sonst 1,99 Euro Versandkosten
Pixelnet 0,10 (Aktionspreis, sonst 0,15) 0,10 (Aktionspreis, sonst 0,19) 0,29 1,40 1 Euro pro Auftrag, 1,59 Euro Versandkosten pro Auftrag
Pixum 0,15 0,20 0,35 1,45 2,75 Euro Porto, ab 20 Euro Warenwert nur 0,75 Euro
Plus 0,20 0,25 0,40 1,35 Ab 25 Bilder eines Formats gibt es 5 Cent Rabatt pro Bild; pro Auftrag 0,95 Euro bei Abholung in der Filiale, sonst 2,95 Euro Porto
Quelle 0,17 0,19 0,35 1,49 Mengenrabatte bei 30 bzw. 60 Bildern in einem Format; 2,55 Euro Porto, ab 10 Euro Bestellwert keine Versandkosten
Schlecker 0,13 0,09 (Aktionspreis) 0,29 1,19 0,69 Euro pro Auftrag bei Abholung in der Filiale, sonst 2,85 Euro Versandkosten
Saturn-Hansa 0,15 0,25 0,40 1,50 1 Euro pro Auftrag, kostenlose Abholung in den Filialen, sonst 1,95 Euro Porto

(Tagespreise, gerundet. Änderungen und Irrtümer vorbehalten)

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Online-Bilderdienste im Preisvergleich

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *