Array erweitert TM-Serie

Schutz vor katastrophalen Datenverlusten

Der Experte für Traffic-Management- und SSL-VPN-Lösungen Array Networks hat neue TM-X-Systeme vorgestellt, die die Produktlinie für intergriertes Traffic-Management ergänzen sollen. Die Serie unterstützt Unternehmen bei der Bereitstellung hoch skalierbarer Systeme.

„Die Rolle, welche diese Produkte in der hoch-performanten und sicheren Bereitstellung von Applikationen spielen, machen sie zu einer zentralen und wichtigen Komponente in jedem IT-System“ sagte R. Lynn Nye Jr. von APM Advisors, einem Beratungsunternehmen im Bereich Application Performance Management.

Die Neuerungen sind im Bereich Link Load Balancing, Monitoring und Reporting, NAT und Port-Forwarding, Disaster-Recovery / Global Server Load Balancing (GSLB), Port-/Link Redundancy und Multi-Layer-Security angesiedelt. ArrayOS TM 6.0 ist ab sofort verfügbar. Array TM-X Systeme sind ab Mitte Juni verfügbar.

Themenseiten: Business, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Array erweitert TM-Serie

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *