Brocade und EMC mit gemeinsamer Speichernetzwerk-Lösung

Storage Area Networking-Technologie für kleine und mittelständische Betriebe

SAN-Experte Brocade hat zusammen mit dem Spezialisten für Informationsspeicher- und Management-Systemen EMC eine Speichernetzwerk-Lösung für Einsteiger entwickelt. Sie ist vorkonfiguriert und entspreche den wachsenden Anforderungen an das Daten-Management kleiner und mittlerer Unternehmen, Institutionen und Abteilungen größerer Konzerne.

Die Storage Area Network-Lösung basiert auf dem neuen EMC CLARiiON AX100 Storage-System und dem Brocade Silkworm 3250 8-Port Fibre Channel Switch und bietet bis zu drei Terabyte Datenkapazität mit integrierten Funktionen zum Speicher-Management. Es enthält zwölf Serial ATA (SATA)-Laufwerke in einem einzigen kompakten Gehäuse, mit denen sich die Speicherkapazität bis auf drei Terabyte erweitern lässt. Der 8-Port Silkworm 3250 VL2E Switch von Brocade dient dazu, Daten zwischen dem Array und anderen Geräten, einschließlich weiterer Speichereinheiten und Server, zu transportieren.

“Laut einer Gartner-Studie aus dem Jahr 2003 machen kleine und mittlere Betriebe in etwa 20 Prozent des gesamten Marktes für Plattenspeicher-Infrastruktur aus, was fünf Milliarden Dollar entspricht“, sagte Roger Cox, Research Vice President, Storage Systems von Gartner. “Da 70 Prozent der mittleren Unternehmen immer noch Direct Attached Storage (DAS) verwenden, bietet sich Speicher-Herstellern eine gute Möglichkeit, preislich attraktive Lösungen auf den Markt zu bringen, die Management-Kosten reduzieren und den Wert und die Flexibilität bestehender Speicher-Infrastruktur erhöhen.“

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Brocade und EMC mit gemeinsamer Speichernetzwerk-Lösung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *