Informa und Taylor & Francis schließen Fusion ab

Konzern mit 1,65 Milliarden Euro Börsenkapitalisierung

Informa und Taylor & Francis haben ihre Fusion abgeschlossen. Informa ist als Medienunternehmen auf Finanz- und Wirtschaftsinformationen spezialisiert und gibt die renommierte Tageszeitung „Lloyd’s List“ heraus. Darüber hinaus ist Informa Veranstalter des GSM World Congress, dem größten Mobilfunkkongress der Welt. Taylor & Francis gibt als einer der führenden englischen Fachverlage zahlreiche wissenschaftliche und akademische Publikationen heraus.

T&F Informa, so der Name des neuen Unternehmens, gehört mit einer Börsenkapitalisierung von über einer Milliarde Pfund (rund 1,65 Milliarden Euro) und einem für 2004 geschätzten Umsatz von rund 500 Millionen Pfund (rund 750 Millionen Euro) zu den weltweit führenden Anbietern von Konferenzen und Publikationen. Die Produktpalette von T&F Informa besteht aus rund 2500 Titeln auf Subskriptionsbasis, 35.000 lieferbaren Buchtiteln, circa 2800 Veranstaltungen im Jahr und einer Adress-Datenbank mit annähernd zehn Millionen Einträgen.

Zum Konzern zählt nun auch EUROFORUM Deutschland GmbH, die vorwiegend im Konferenz- und Verlagsgeschäft tätig ist, u. a. als Veranstaltungspartner der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH. Alfred Möllenbeck, Geschäftsführer der EUROFORUM Deutschland GmbH, wird in Folge des Mergers zum 1. Juni 2004 als Director Overseas Conferences in das Operating/Executive Board der T & F Informa berufen.

In dieser neuen Position trägt er die Verantwortung für die Konferenzunternehmen des Konzerns in Europa (mit Ausnahme UK), Asien und Lateinamerika. Die Gruppe verfügt über Gesellschaften in Deutschland, Holland, Frankreich, Schweden, Dänemark, Norwegen, Australien, Singapur, Brasilien sowie über Joint-Ventures in der Schweiz, Russland, Polen, Ungarn und Indien.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Informa und Taylor & Francis schließen Fusion ab

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *