IBM stellt neue Automatisierungslösungen für Provisioning vor

Neues von der Gigaworld Konferenz in Orlando, Florida

IBM hat heute auf der Gigaworld Konferenz in Orlando, Florida, neue Softwarepakete
und Technologien angekündigt, mit denen Unternehmen ihre IT- und Geschäftsprozesse
automatisieren können. Die neuen Automatisierungs-Lösungen, die auf der
Provisioning-Technologie (Ressourcenbereitstellung) basieren, kombinierten
IT- und Geschäftsprozesse. Wesentlicher Bestandteil aller Automatisierungslösungen ist der IBM Tivoli Provisioning Manager.

Im Rahmen dieses Lösungsangebots kündigte IBM zudem ein neues Softwarepaket zur
Automatisierung und Vereinfachung von Speicherplatzzuteilung an: Das IBM
Totalstorage Productivity Center with Advanced Provisioning soll Unternehmen dabei helfen,
ihre Speicherprozesse zu automatisieren.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IBM stellt neue Automatisierungslösungen für Provisioning vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *