3Com hat zehn-GBit-Netzwerke fest im Blick

Switch-Familie Super Stack 3 3870 bietet Erweiterungsmöglichkeiten für die Zukunft

3Coms kürzlich vorgestellte Switch-Familie „Super Stack 3 3870“ soll nicht nur im Zeitalter von ein-GBit-Netzwerken aktuell sein, sondern ist dank entsprechender Erweiterungsmöglichkeiten auch für die zehn-GBit-Zukunft gerüstet. Beide Produkte sollen ab Juni verfügbar sein. Die Variante mit 24 Ports für 3995 Dollar, der 48-Port-Switch für 5995 Dollar.

Wollen Unternehmen in Zukunft auf zehn-GBit-Netzwerke umsteigen, müssen die Switches dazu nicht gänzlich ausgetauscht, sondern nur aufgerüstet werden. 3Com zufolge bietet die neue Switch-Familie GBit-Performance zu Preisen, die eher mit klassischen Ethernet-Produkten in Verbindung gebracht werden.

Im Moment dürfte der Bedarf an zehn-GBit-Netzwerken zwar eher gering sein, es ist jedoch abzusehen, dass ständig fallende Hardware-Preise die Entwicklung von Anwendungen und Systemen mit einem immer höheren Bedarf an Bandbreite nach sich zieht.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 3Com hat zehn-GBit-Netzwerke fest im Blick

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *