Aventail stellt ASAP 7.1 vor

Verbesserungen bei Policy Management und End Point Control

Aventail hat mit ASAP 7.1 die neueste Version seiner SSL VPN-Software für die Aventail EX-1500 Appliance präsentiert. Die neue Version enthält Funktionen wie erweiterte Policy Management-Funktionen, um die Verwaltung großer und heterogener Benutzergruppen zu vereinfachen, Schutz vor bösartigen Angriffen und erweitertes Cache Cleaning.

Durch überarbeitete Policy Management-Fähigkeiten sollen Administratoren Zugriffe über eine einzige Oberfläche definieren und zur Policy-Vergabe in Active Directory- oder LDAP-Verzeichnissen nach Benutzern und Benutzergruppen suchen können. Im Gegensatz zu früheren SSL VPN-Produkten, die eine manuelle Rechtevergabe erforderten, biete die neue Version einen weniger fehleranfälligen Weg.

Die Aventail ASAP 7.1 wird auf der Aventail EX-1500 Appliance ab Ende Mai 2004 über die Aventail Channel-Partner verfügbar sein. Die Preisstruktur ist benutzerabhängig.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Aventail stellt ASAP 7.1 vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *