Matsushita, NEC und Hitachi verzeichnen Gewinne

Ungetrübter Kauf von DVD-Playern und Flachbildschirmen

Die drei japanischen Elektronikriesen Matsushita, NEC und Hitachi haben im vergangenen Kalenderjahr allesamt Gewinne verzeichnen können. Dies geht aus Pressemeldungen nach Ende des Finanzjahres hervor, die jetzt veröffentlicht wurden. Die Gewinnzuwächse sind auf die ungetrübte Popularität von DVD-Playern, Flachbildschirmen und anderen Elektrongeräten zurückzuführen.

Der weltgrößte Unterhaltungselektronik-Hersteller Matsushita, besser bekannt unter dem Markennamen Panasonic, konnte einen Gewinn von 42,1 Milliarden Yen (330 Millionen Euro) verzeichnen. Noch im Vorjahr schrieb das Unternehmen Verluste in der Höhe von 19,4 Milliarden Yen (150 Millionen Euro). Der Umsatz betrug 7,5 Billionen Yen (58 Milliarden Euro), im Vorjahr waren es 7,4 Billionen Yen (57 Milliarden Euro) gewesen. Für das laufende Jahr erwartet sich das japanische Unternehmen einen Zuwachs von fast 50 Prozent.

Auch NEC, das im Vorjahr noch Verluste von 24,5 Milliarden Yen (190 Millionen Euro) verzeichnete, konnte Gewinne im Wert von 41 Milliarden Yen (320 Millionen Euro) schreiben. Der Umsatz war mit 4,9 Billionen Yen (38 Milliarden Euro) im Jahr 2004 bzw. 4,7 Billionen Yen (36 Milliarden Euro) im Jahr 2003 fast gleichbleibend. Im laufenden Jahr soll der Ertrag auf 70 Milliarden Yen (540 Millionen Euro) ansteigen.

Hitachi erwartet sich für das laufende Geschäftsjahr bis zu sechsmal höhere Gewinne. Noch im vergangenen Geschäftsjahr war der Gewinn um 43 Prozent zurückgegangen und betrug nur 15,8 Milliarden Yen (120 Millionen Euro), jetzige Gewinnprognosen versprechen bis zu 100 Milliarden Yen (770 Millionen Euro). Der Umsatz lag bei 8,6 Billionen Yen (66 Milliarden Euro), was ein Plus von fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Matsushita, NEC und Hitachi verzeichnen Gewinne

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *