Mit Ausnahme der grauen Abdeckung sieht der Canon i80 äußerlich genauso aus wie sein Vorgänger, der äußerst beliebte i70. Im Inneren des tragbaren Fotodruckers finden sich jedoch zahllose technische Verbesserungen, darunter die optimierte Fotoqualität, eine höhere Druckgeschwindigkeit und eine effizientere Tintennutzung.

Canon bietet als Zubehör für den i80 außerdem ein Bluetooth-Modul und einen Autoadapter an. Gleich geblieben ist allerdings der beachtliche Preis von 249 Euro, in dem das Zubehör nicht enthalten ist. Allein schon die damit verbundenen Kosten könnten dazu führen, dass sich mit Ausnahme begeisterter Digitalfoto-Enthusiasten sich nur ein kleiner Kreis diesen Drucker anschaffen wird. Für alle jedoch, die beruflich viel unterwegs sind, wie beispielsweise Immobilienmakler, Außendienstmitarbeiter, Handelsvertreter oder Versicherungssachverständige – gibt es keine bessere Möglichkeit, überall auf der Welt Fotos in bester Qualität auszudrucken, als den i80. Zugegeben, er ist teuer, aber er ist jeden Cent wert.

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tintenstrahler mit Bluetooth-Unterstützung: Canon i80

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *