Zend stellt Winenabler vor

PHP in Windows-Umgebungen professionell einsetzen

PHP-Experte Zend Technologies hat den Winenabler auf den Markt gebracht: Mit der neuen Lösung soll sich die Stabilität der Web-Skriptsprache PHP in Windows-Umgebungen sicherstellen und die Performance erhöhen lassen.

Winenabler kombiniert den Code-Beschleunigung von Zend mit einer neuen Windows spezifischen Technologie, genannt Winenabler Server Plugin. Die Entwickler von Winenabler – die auch PHP selbst entwickeln – setzten dabei nach eigenen Angaben auf spezielle Methoden für Code Caching und PHP Process Pooling, um PHP unter Windows bei Stabilität und Performance auf die gleiche Augenhöhe mit PHP unter Linux und Unix zu bringen. Mehr Informationen zu den technischen Grundlagen von WinEnabler gibt es auf der Zend Website.

„In der Linux- und Unix-Welt hat die PHP-Entwicklung bereits die kritische Masse erreicht – mit Zend Winenabler machen wir jetzt die Vorteile von PHP hunderttausenden Windows basierten Websites zugänglich“, so Zeev Suraski, einer der Entwickler von PHP sowie Mitbegründer und Chief Technical Officer von Zend. „Unsere primäre Aufgabe ist es, PHP zu einer Technologie für den Unternehmenseinsatz zu machen: egal, ob für einfache oder komplexe Systemumgebungen, egal, ob diese quelloffen sind oder proprietär.“

Einer Studie von Netcraft zufolge hat sich im letzten Jahr die Anzahl von PHP-Implementierungen unter Windows fast verdoppelt – bereits sieben Prozent aller PHP-Sites laufen unter Windows. Bei gleichbleibender Zuwachsrate wird PHP in diesem Jahr Cold Fusion überholen und zur am weitesten verbreiteten Scripting-Sprache unter Windows werden, die nicht von Microsoft stammt.

Winenabler ist für die Microsoft-Betriebssysteme Windows NT, Windows 2000, Windows XP , Windows 2000 Server und Windows 2003 Server verfügbar. Zur Administration ist der Internet Explorer notwendig. Als Webserver werden der Microsoft Internet Information Server (IIS) sowie Apache 1.x und 2.x unterstützt. WinEnabler ist ab sofort erhältlich, die Preise beginnen bei 195 Dollar.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Zend stellt Winenabler vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *