HP kündigt Lösungen für Biztalk Server 2004 an

Hersteller will in Kürze neue Konfigurationsempfehlungen für Installationen herausbringen

Hewlett Packard hat Integrationslösungen für den neuen Biztalk Server 2004 von Microsoft angekündigt. Sie sollen die Integration von Geschäftsprozessen und der IT-Infrastruktur vereinfachen. „Dadurch sind Unternehmen in der Lage, ihre IT-Umgebung zeit- und kostensparend an veränderte Geschäftsbedingungen anzupassen“, so das Unternehmen.

Zum erweiterten Portfolio von HP zählt unter anderem Enterprise Integration Services. Die auf dem Biztalk Server 2004 und den Schnittstellen von Microsoft sowie anderer Anbieter und Applikationen basierende Lösung soll Geschäftsprozesse miteinander verbinden. Secure Internet Transport Service dient der Übertragung von Business-Daten, die eine sichere Internet-Verbindung zwischen verschiedenen Applikationen erfordern. Die Lösung enthält darüber hinaus laut dem Unternehmen eine voll zertifizierte und integrierte AS1/AS2 Software-Komponente, mit der Unternehmen eine unbegrenzte Anzahl an Geschäftspartnern in ihre IT-Infrastruktur mit einbeziehen können

Die Private Business Network Solution soll Kunden dabei unterstützen, XML-Web-Service-Anwendungen auf Basis des Biztalk Server 2004 in ihre IT-Architektur zu integrieren. Dadurch sind sie in der Lage, mit Partnerunternehmen jeder Größenordnung zusammenzuarbeiten.

Der Hersteller will in Kürze neue Konfigurationsempfehlungen für Installationen des Microsoft Biztalk Server 2004 herausbringen, die auf den Branchen-Standards der HP Proliant Server und HP Integrity Server-Architekturen basieren. Experten von HP führten derzeit umfangreiche Testreihen durch.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP kündigt Lösungen für Biztalk Server 2004 an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *