T-Mobile führt Minutenpakete für Business-Kunden ein

Der BusinessRelax 50 bietet 50 Inklusivminuten für 12,93 Euro

Die Telekom Tochter T-Mobile bietet Geschäftskunden ab sofort ebenfalls Minutenpakete zum Festpreis an. Die Frei-Minuten können für Anrufe im T-Mobile Netz, ins Festnetz und für Anrufe zur Mailbox genutzt werden. Gegen einen Aufpreis von netto 4,31 Euro gelten sie auch für Anrufe in die anderen deutschen Mobilfunknetze.

Wie in den Privatkundentarifen gibt es auch für Geschäftskunden 50, 100, 200 oder 500 Inklusiv-Minuten. Die Preise entsprechen denen der Relax-Tarife für die Privatkunden, also 12,93 Euro für 50 Minuten, 21,55 Euro für 100 Minuten, 43,10 Euro für 200 Minuten und wer 500 Minuten pro Monat vertelefonieren will, zahlt hierfür 86,21 Euro pro Monat.

Für 4,27 Euro können Geschäftskunden zusätzlich 1000 Minuten bekommen, die sie aber nur zwischen Freitag 20 Uhr und Sonntag 24 Uhr verbrauchen können. Für Privatkunden gibt es zu diesem Preis bislang nur 100 Minuten fürs Wochenende.

Themenseiten: CeBIT, Messe, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu T-Mobile führt Minutenpakete für Business-Kunden ein

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *