Sophos kündigt Small Business Lösungen an

Der IT-Sicherheitsexperte hat den Mittelstand im Auge

Sophos wird auf der CeBIT 2004 seine Small Business Suite für umfassenden
Viren- und Spamschutz vorstellen. Die Suite ist speziell auf die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen ausgerichtet und ist als Lizenzpaket für fünf bis 100 Anwender erhältlich. Die neuen Small Business Lösungen sind voraussichtlich ab Ende April verfügbar.

Die Suite besteht aus einem Antiviren- und einem Antispam-Modul. Sophos bietet die Bausteine auch einzeln an: Sophos Anti-Virus Small Business Edition und Sophos Pure Message Small Business Edition. Das Unternehmen stellt sein Portfolio an Antispam- und Antiviren-Software während der CeBIT in der Halle 6, Stand F18, vor.

Die Small Business-Lösungen von Sophos sind auf Windows- und Macintosh-Plattformen – Windows 98/Me/2000/XP Desktops und 2000/2003 Fileserver sowie Apple Mac OS X – ausgelegt und laufen auch auf Exchange/SMTP-E-Mail-Servern.

Themenseiten: CeBIT, Messe

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sophos kündigt Small Business Lösungen an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *