Salesforce.com und Sybase weiten Partnerschaft aus

Integration von Sybase IQ und Replication Server mit der Sforce-Plattform

CRM on Demand-Spezialist Salesforce.com und Sybase, ein führender Anbieter von Enterprise-Infrastruktur- und mobiler Software, wollen ihre Technologien enger verknüpfen. Sybase wird daher seinen IQ- und Replication Server mit Salesforce.com integrieren. Als Integrationsplattform kommt Sforce zum Einsatz.

Durch die Allianz der beiden Firmen sollen große Unternehmen die hochskalierbaren Analyse-Tools von Sybase IQ mit den Echtzeit-Kundendaten von Salesforce.com füttern können. Über diese Verknüpfung lassen sich das Kunden-Verhalten und demographische Daten analysieren.

Das Abkommen erweitert die bereits bestehende Partnerschaft von Salesforce.com mit iAnywhere Solutions, einem Tochterunternehmen von Sybase. „Das On-Demand-Modell setzt sich überall bei Unternehmen durch“, sagte John Chen, Vorsitzender, CEO und President von Sybase. „Wir haben die Partnerschaft mit salesforce.com ausgeweitet, um eben diese Unternehmen mit den relevanten Informationen zu versorgen, um geschäftskritische Entscheidungen schnell und mit minimalem Kostenaufwand treffen zu können.“

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Salesforce.com und Sybase weiten Partnerschaft aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *