Intel präsentiert neuen Xeon MP

25 Prozent mehr Performance dank vier MByte L3-Cache

Bisher war Intels Xeon für Multiprozessor-Systeme lediglich mit einer Taktfrequenz von 2,8 GHz erhältlich. Der neue ist nun mit 3 GHz verfügbar.

Die laut Angaben von Intel 25 Prozent höhere Leistung des neuen Xeons gegenüber dem älteren Modell sind allerdings nicht ausschließlich der höheren Taktfrequenz zuzuschreiben. Die Verdoppelung des L3-Cache von zwei auf vier MByte dürfte an der Leistungssteigerung ebenfalls einen großen Anteil haben. Der Frontsidebus ist nicht verändert worden. Damit eignet sich der neue Xeon auch für eine Upgrade durch einfachen Austausch einer älteren Xeon-CPU.

„Die höhere Taktfrequenz und der größere Cache dieses neuen Intel Xeon Prozessor MP führen zu einem bedeutenden Leistungsschub. Durch sein herausragendes Preis-/Leistungsverhältnis eignet er sich hervorragend für alle Aufgaben in großen Unternehmen“, sagte Tom Garrison, Director of Enterprise Marketing, Intel EMEA. „Die neuen Prozessoren sind zudem kompatibel zu früheren Plattform-Generationen auf Basis des Intel Xeon Prozessors. Dadurch erzielen Anwender beim Upgrade eine sofortige Leistungsverbesserung bei gleichzeitigem Investitionsschutz.“

Die Deutsche Post AG hat ihre betriebswirtschaftlichen Anwendungen (SAP R/3) auf den neuen Prozessor umgestellt. „Durch das Upgrade auf den Intel Xeon Prozessor MP 3 GHz mit 4 MByte L3-Cache konnten wir die Leistung bei der Berechnung des ersten monatlichen Ergebnisses 2004 um 25 Prozent verbessern“, sagte Bernhard Kraft, Deutsche Post, IT Solutions GmbH.

Preise und Verfügbarkeit
Der Intel Xeon Prozessor MP mit 3 GHz und einem 4 MByte großen L3-Cache ist bei Abnahme von 1000 Stück ab sofort zu einem Preis von 3692 Dollar erhältlich. Ebenfalls neu sind die Xeon Prozessoren MP mit 2,7 GHz und 2,2 GHz mit 2 MByte L3-Cache, die für 1980 Dollar beziehungsweise 1177 Dollar bei einer Abnahme von 1.000 Stück erhältlich sind.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Intel präsentiert neuen Xeon MP

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *