Cypress liefert 2,4 GHz Radio System on a Chip

Erhöhte Übertragungsdistanz bis zu 50 Meter

Cypress Semiconductor hat mit dem Wireless USB LR (CYWUSB6935) ein 2,4 GHz Radio System on a Chip-System präsentiert, das in kommerziellen und industriellen Applikationen Entfernungen von 50 Meter oder mehr drahtlos überbrücken kann. Potenzielle Anwendungen sind Gebäude und Heim-Automationssysteme, industrielle Steuerungen, Verbrauchsmesser, Verkehrssysteme, Paging-Systeme und Präsentationsausrüstungen.

Der Baustein ist zu Preisen ab drei Dollar verfügbar und soll eine Alternative zu komplexen drahtlosen Netzwerklösungen wie Zigbee oder Bluetooth offerieren. „Der Wireless USB LR ermöglicht eine rasche Umstellung auf drahtlose Übertragung in Applikationen, die derzeit noch auf leitungsgebundener Kommunikation basieren“, sagte Norm Taffe, Managing Director der Wireless Business Unit bei der Personal Communications Division von Cypress.

Der Wireless USB LR bedient sich der DSSS-Technologie (Direct Sequence Spread Spectrum), um Störungen durch andere Nutzer des 2,4-GHz-Bands (beispielsweise 802.11b, Bluetooth, schnurlose Telefone oder Mikrowellenöfen) zu vermeiden. Durch die Empfangsempfindlichkeit von 95 dBm werde eine hohe omnidirektionale Empfangs-leistung für Signale über eine Distanz von 50 m und mehr erreicht.

Der Baustein besteht aus einem hochintegrierten Funk-Transceiver und einem digitalen Basisband-Teil und stellt eine Single-Chip-Lösung dar. Hervorzuheben sei die niedrige Standby-Leistungsaufnahme. So liegtedie Stromaufnahme im Standby-Status bei 0,25 µA während die Ausgangsleistung bis zu 0 dBm beträgt, was in einer typischen Sensor/Aktuator-Applikation eine Batterielebensdauer von mehreren Jahren ermögliche. Der Wireless USB LR komme zudem auf eine Datenübertragungsrate bis zu 62,5 KBit/s mit einer durchschnittlichen Latenzzeit unter 10 ms.

Das System wird in drei Konfigurationen angeboten. Die Version im QFN-48-Gehäuse wird für kommerzielle Applikationen bereits in Serie produziert und kostet ab 2,93 Dollar ab 50.000 Stück. Derzeit bemustert wird eine für den industriellen Temperaturbereich geprüfte Ausführung zum Preis von 3,93 Dollar in großen Stückzahlen. Ab 2,70 Dollar in großen Stückzahlen ist dieser Baustein auch mit SOIC-28-Gehäuse erhältlich. Beide industriellen Versionen sollen ab Mitte dieses Jahres in Produktionsstückzahlen verfügbar sein.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Cypress liefert 2,4 GHz Radio System on a Chip

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *