Napster nimmt Kurs auf Europa

Erste Führungskraft auf dem Alten Kontinent wird Leanne Sharman

Napster, mittlerweile ein Geschäftsbereich von Roxio, hat Leanne Sharman zum Vice President of Business Development ernannt. Sharman ist in Europa die erste Napster-Führungskraft und verantwortet von London aus die Geschicke des Online-Musikdienstes. Sie ist dem Vice President Worldwide Business Development Brad Duea in Los Angeles unterstellt, der direkt an den Napster- und Roxio-CEO Chris Gorog berichtet.

Bevor sie zu Napster kam, war Sharman im Bereich Sales und Marketing bei MP3.com Europe tätig, wo sie die Entwicklung und Einführung der europäischen Promotion-Plattform für Consumer-Marken und die Musikindustrie verantwortete. Ihre Aufgaben umfassten Umsatzgenerierung, die Leitung der europäischen Vertriebsteams und Agenturen, die Entwicklung kreativer Einnahmequellen im Online- und Offline-Bereich sowie die strategische Kooperation mit Künstlern und Consumer-Marken wie Reebok und X-Box. Zielgruppe waren acht Millionen MP3-Musikfans. Vor ihrer Zeit bei MP3.com war Leanne Sharman drei Jahre lang Head of Marketing and Sponsorship bei Fox Kids Europe. Davor war sie bei Disney in Paris beschäftigt, wo sie am Launch des lokalen Senders beteiligt war.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Napster nimmt Kurs auf Europa

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *