Avaya mit neuem Kommunikationssystem für den SOHO-Markt

IP-Office - Small Office Edition ab sofort über die Vertriebspartner erhältlich

Avaya hat mit IP Office – Small Office Edition sein Angebotsspektrum an Kommunikationssystemen für kleinere und mittelgroße Unternehmen erweitert. Die neuen Produkte sind für zwei bis 28 Teilnehmer konzipiert, also beispielsweise Einzelhandelsketten mit Zweigstellen, Maklerbüros größerer Immobilienunternehmen, im Bildungswesen tätige Organisationen oder dezentral arbeitende Behörden.

Schutz vor unberechtigten Zugriffen soll die integrierte Firewall gewährleisten. Für den Anschluss an analoge oder digitale Leitungen sowie die Einbindung des Systems in herkömmliche lokale Netzwerke oder eine drahtlose Infrastruktur (WLAN) stehen entsprechende Ports bereit. Im Lieferumfang enthalten ist zudem eine Installations- und Management-Software.

Die unter jedem gängigen Microsoft Windows-Betriebssystem einsetzbare Anwendung unterstützt Anwender mittels eines integrierten Assistenten bei der Einrichtung des Systems.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Avaya mit neuem Kommunikationssystem für den SOHO-Markt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *