Forrester: Jeder dritte Handybesitzer kauft 2004 ein neues Mobiltelefon

Starke Nachfrage nach Farbdisplays, MMS, polyphonen Klingeltönen und integrierten Kameras

Rund 29 Prozent der westeuropäischen Handynutzer und damit etwa 54 Millionen Konsumenten werden nach Einschätzung von Forrester Research im Jahr 2004 ein neues Handy kaufen. 18 Prozent davon werden dies bereits in der ersten Jahreshälfte 2004 tun, weitere 17 Prozent planen dies innerhalb der nächsten zwölf bis 24 Monate. Rund 18 Prozent aller Käufe des Jahres 2004 werden übrigens auf das Konto verlorener, gestohlener oder beschädigter Handys gehen. Zu diesen Ergebnissen kommt das Research- und Beratungsunternehmen auf Grundlage einer aktuellen Erhebung in Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Spanien, Großbritannien und Schweden.

Ein Fünftel aller Neukäufer des Jahres 2004 werden zu einem Mobiltelefon mit modernster Ausstattung greifen. Diese Käufergruppe verfügt über ein besonders hohes SMS-Nutzungspotential und zählt zu den jüngeren Konsumentenschichten mit höherem Bildungsabschluß – fast ein Drittel ziehen das Mobiltelefon einem Festnetzanschluß vor und erwarten von ihren Handyanbietern umfassende und selbsterklärende Kommunikations-funktionen. Dabei stehen Farbdisplays (66 Prozent), Multimedia-Messaging/MMS (56 Prozent), polyphone Klingeltöne (55 Prozent) und integrierte Kameras (53 Prozent) auf der Wunschliste für 2004, gefolgt von integrierten Radios (45 Prozent) und MP3-Playern (41 Prozent), WAP-Fähigkeit (44 Prozent) und GPRS-Netzwerkverbindung (41 Prozent). Keine dominierende Rolle spielen auch weiterhin Game-Downloads (35 Prozent), mit „Vodafone live!“ vergleichbare Services (33 Prozent) und die Nutzung des Übertragungsstandards I-Mode (30 Prozent).

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Forrester: Jeder dritte Handybesitzer kauft 2004 ein neues Mobiltelefon

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *