MSN mit DSL-Angeboten

MSN steigt ins DSL-Geschäft mit zeitunabhängigen Tarifen ein

Ab sofort können MSN-User die neuen DSL-Tarife bestellen, die das Microsoft Online-Portal im Dezember letzten Jahres angekündigt hat. Mit den insgesamt drei Volumentarifen und zwei Flatrates können MSN-Kunden ohne Zeitlimit über eine Breitbandanbindung im Internet surfen.

Mit der Verfügbarkeit der neuen DSL-Angebote erweitert MSN sein bestehendes Internet-by-Call-Angebot MSN-Easysurfer um drei Volumentarife mit monatlichen Freivolumen von 1 GByte, 2,5 GByte und 5 GByte und zwei Flatrates mit Übertragungsraten bis zu 768 KBit/s respektive 1.536 KBit/s.

Für Gregory Gordon, Director MSN Deutschland, werden Internet-Nutzer in Zukunft ohne schnelle Breitbandverbindungen nicht mehr auskommen. „Mit unseren neuen DSL-Angeboten wollen wir dem veränderten Surfverhalten der Nutzer Rechnung tragen und den Einsatz von innovativen Web Services auf dem Home PC ermöglichen. Dabei ist es uns besonders wichtig, maßgeschneiderte Angebote zu Top-Preisen anzubieten.“

DSL-Tarife bei MSN
Tarif Leistung Preis
MSN Easysurfer 1000 1000 MByte 2,95 Euro
MSN Easysurfer 2500 2,5 GByte 5,95 Euro
MSN Easysurfer 5000 5,1 GByte 9,95 Euro
MSN Easysurfer Flat 768 unbegrenzt 17,95 Euro
MSN Easysurfer Flat 1536 unbegrenzt 44, 95 Euro

Wer die Angebote von MSN nutzen möchte, benötigt einen T-DSL beziehungsweise einen T-DSL 1500 Anschluss der Deutschen Telekom. Die MSN-Tarife zählen derzeit zu den günstigsten DSL-Angeboten.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MSN mit DSL-Angeboten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *