Kontaktbörse Love.de steht zum Verkauf

Domainhandelsbörse Sedo bietet Internetadresse love.de mit Infrastruktur zum Kauf an

Ab sofort kann das Gesamtprojekt Love.de mit der Internetadresse bei der Domainhandelsbörse Sedo.de gekauft werden. Der angestrebte Preis beträgt 375.000 Euro. Dafür soll der Käufer das komplette Internet-Projekt, diverse Datenbanken und die Domain bekommen.

Love.de gibt an 170.000 Mitglieder zu haben und über 100.000 Besucher im Monat zu zählen. Neben der Kontaktbörse umfasst die Webseite auch ein Online-Magazin zum Thema „Liebe“.

Tim Schumacher, Geschäftsführer der Sedo GmbH, ist vom Wert der Domain überzeugt: „Love.de zählt zu den besten Adressen für Kontaktvermittlungen im deutschsprachigen Raum“, so Schumacher. „Für einen Käufer, der diese Domain für eigene Werbezwecke nutzt, ein eigenes Flirt-Portal aufbauen oder eben das Portal fortführen möchte, dürfte sich die Investition ohne Zweifel bezahlt machen.“ Kaufinteressenten können sich direkt an die Sedo GmbH wenden.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kontaktbörse Love.de steht zum Verkauf

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *