MS weitet Test von Windows Server 2003 aus

Software wird auf Opteron-Sytemen unter die Lupe genommen

Microsoft weitet seinen Test von Windows Server 2003 aus. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, wird das Programm jetzt auf Systemen geprüft, die mit AMDs 64-Bit Opteron Chips laufen.

Der Redmonder Riese hatte den Test der Software im Oktober angestoßen. Die Teilname am Beta-Programm steht jedem offen, der an neuer Software interessiert ist. Die finale Version wird für die zweite Jahreshälfte 2004 erwartet.

Die 64-Bit-Version von Windows Server 2003 steht bei Microsoft zum Downlaod. AMD hatte Opteron vor neun Monaten erstmals vorgestellt. Für den Desktop-Markt folgte im Herbst der AthlonXP 64. ZDNet hat vor zwei Tagen den neuesten AMD Athlon 64 3400+ ausführlich getestet.

Aktuelle ZDNet-Umfrage:


Umfrage
Klick: Zur Umfrage

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu MS weitet Test von Windows Server 2003 aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *