CA verkauft Tochter an Sage Group

ACCPAC wird für 110 Millionen Dollar in Best Software eingegliedert

Computer Associates hat 90 Prozent der Anteile an seiner Tochter ACCPAC an die britische Sage Group beziehungsweise deren Tochter Best Software verkauft. Man hat dafür 110 Millionen Dollar erhalten, 88 davon in bar, teilte das Unternehmen mit.

Der Deal ist Teil von CAs Strategie, sich künftig verstärkt auf management-Software und die zugehörigen Services zu konzentrieren. ACCPAC mit Sitz in Pleasanton, Kaylifornien, ist auf Anwendungen für die Buchhaltung, Human Resources und Vertrieb für kleine und mittlere Unternehmen spezialisiert.

Die Zustimmung der Behörden vorausgesetzt soll das Geschäft bis zum Februar 2004 abgeschlossen sein.

Themenseiten: CA, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CA verkauft Tochter an Sage Group

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *