CAS liefert CRM-Version 4.0 aus

Neuer Name für die Plattform: CP Werx

Der CRM-Spezialist für die Konsumgüterindustrie CAS hat seine neuste Lösung präsentiert. Die Version 4.0 heißt ab sofort CP Werx. Das Unternehmen möchte damit die Weiterentwicklung des Produkts von vertriebsunterstützender Software hin zu einer Komplettlösung aller Kundenbeziehungen von Konsumgüterherstellern unterstreichen. CPWerx decke unter anderem die Funktionsbereiche Vertriebsprozesse, Key Account Management und Trade Promotion Management ab und biete Strategien für Category Management und Endkonsumenten-Marketing.

Neu in Version 4.0 sind Smart-Entry für schnellen Kunden-Check im Call Center und ein verbessertes Trade Promotion Portal. „CAS hat sich auf eine Branche, aber nicht auf einzelne Funktionsbereiche spezialisiert. Indem wir mit unserer Komplettlösung alle kundenrelevanten Prozesse aus Vertrieb, Marketing und Key Account Management integrieren und abbilden, verschaffen wir unseren Kunden einen echten Mehrwert. Mit CP Werx haben wir eine echte CRM-Plattform geschaffen“, erklärte Stefan Joneck, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der CAS GmbH, die Namensänderung.

CP Werx unterstützt Mobile Business, den Außendienstmitarbeitern stehen auf ihren Laptops Kundeninformationen sowie Aufgaben und Ziele des jeweiligen Kundengesprächs zur Verfügung. Bei der Tourenplanung werden die Aufgaben an jeden Besuch angehängt. Die vor Ort erhobenen Daten fließen an das Key Account Management zurück.

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CAS liefert CRM-Version 4.0 aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *