US-Studie: Beschäftigte aus der IT-Branche erwarten 2004 wieder Gehaltssteigerungen

Im Vergleich zum Jahr 2000 jedoch acht Prozent weniger Beschäftigte

Beschäftigte der IT-Branche erwarten laut einer Studie 2004 wieder höhere Gehaltszuwächse als in den vergangenen zwei Jahren. 62 Prozent der Befragten gehen von einer Steigerung zwischen einem und fünf Prozent aus.

42 gaben an, auch in diesem Jahr eine Gehaltssteigerung zwischen einem und fünf Prozent erhalten zu haben. Immerhin 43 Prozent mussten laut der von Brainbench durchgeführten Studie im Jahr 2003 auf Gehaltserhöhungen verzichten.

„Unsere neueste Studie zeigt, dass IT-Mitarbeiter aus allen Branchen von einer deutlichen wirtschaftlichen Erholung ausgehen“, so Brainbench-CEO Mike Russiello. Computer-Experten haben jedoch einige schwere Jahre durchlebt. Im Vergleich zum Boomjahr 2000 sei die Beschäftigtenzahl um acht Prozent zurückgegangen.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu US-Studie: Beschäftigte aus der IT-Branche erwarten 2004 wieder Gehaltssteigerungen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *