Neuer Flachbettscanner Scanmaker 6100 von Microtek

Das Gerät für 249 Euro inklusive Softwarepaket soll sich auch für den Dia- und Negativscan anbieten.

Microteks neuer Scanmaker 6100 für 249 Euro arbeitet mit einer Auflösung von 3200 x 6400 dpi, 48 Bit Farbtiefe und verfügt über eine integrierte Durchlichteinheit mit Negativ- und Diahalter. Im Lieferumfang ist Bildbearbeitungssoftware von Adobe und das Programm Silver Fast SE 6 von Laser Soft enthalten. Der Anschluss erfolgt über die USB 2.0-Schnittstelle.

Das Herzstück des flachen Scanners ist Microteks Sigma Six CCD. Sieben Kurzwahltasten bieten die Möglichkeit Funktionen wie Scannen, Kopieren, OCR, Email- und Internetscan direkt zu starten und sollen somit für eine einfache Bedienung sorgen. Die benutzerdefinierte Belegung der Tasten ist ebenfalls möglich.

Um das Scannen von Dias und Negativen so komfortabel wie möglich zu machen, kombiniert Microtek die integrierte Durchlichteinheit von 102 x 127 Millimetern mit einem Multiformat EZ-Lock-Filmhalter. Die Scan Wizard Software soll damit automatisch das im Halter befindliche Vorlagenformat erkennen und die einzelnen Bilder des Filmstreifens scannen.

Der Scanmaker wird – so der Hersteller – mit folgender Softwareausstattung geliefert: Silver Fast SE 6 von Laser Soft (unter anderem zur Staub- und Kratzerentfernung), Abby Fine Reader Sprint (Texterkennung), Adobe Photoshop Elements 2.0 für PC, Adobe Photoshop 5.0 LE für Mac und Adobe Photo Deluxe 4 und zur Präsentation von Fotos im Web oder auf DVD zusätzlich Photo Explorer und DVD Picture Show SE von Ulead.

Microtek gewährt bis zwei Jahre nach Kaufdatum einen kostenlosen Telefonsupport und Austauschservice im Falle eines Gerätedefekts.

Info: Microtek

Themenseiten: Hardware, Microtek

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neuer Flachbettscanner Scanmaker 6100 von Microtek

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *