Kyocera Finecam L30 für Fotos und Videos

Kyocera kompakte 3,2-Megapixel-Digitalkamera für 279 Euro unterstützt das MPEG-4 Videoformat

Erstmals stattet Kyocera eine Kamera mit einer integrierten Videofunktion aus, die das Aufnehmen von Videos im MPEG-4 Format ermöglicht. Dieses Kompressions-Format sorgt für deutlich geringere Dateigrößen. Mit MPEG-4 soll die L30 im Aufnahmemodus bei einer Auflösung von 320 mal 240 Pixel und 15 Bildern pro Sekunde zirka fünfmal längere Videofilme als das herkömmliche AVI-Format schaffen. Wird die Kamera mit einer 256 MByte SD-Karte bestückt, soll die eine Video-Aufnahmezeit von zirka 64 Minuten gewährleisten.

Die 3,2-Megapixel-Kamera Finecam L30 mit ihrem 1/2,7 Zoll CCD-Chip erstellt wahlweise auch interpolierte Bilddateien mit maximal fünf Millionen Pixeln. Anwender können zwischen vier Auflösungsstufen mit einer maximalen Auflösung von 2560 mal 1920 wählen. Das optische 3fach-Zoom ermöglicht einen Brennweitenbereich von 5,8-17,4 Millimetern, was den 38 bis 115 Millimetern beim analogen Kleinbildformat entspricht – bei einer Lichtstärke von 2,8 bis 4,7.

Die Finecam L30 arbeitet auf Wunsch mit einem digitalen Zoom in fünf Stufen. Für Detailaufnahmen bietet die Kamera einen Makro-Modus, der Aufnahmen aus einer Entfernung von 20 Zentimetern ermöglichen soll. Der integrierte Blitz kann in fünf Modi den jeweiligen Lichtverhältnissen angepasst werden. Der eingebaute Sucher sowie das 1,5 Zoll LCD-Display (Auflösung von 494 mal 242) passt sich dem Zoom an und soll damit eine optimale Kontrolle des Motivs und der geschossenen Bilder ermöglichen. Die Abmessungen der kompakten Kamera liegen bei 111 mal 55 mal 33 Millimetern. Durch die Menügestaltung und Menüdarstellung bietet sich die Finecam L30 – so der Hersteller – speziell auch für Einsteiger an. Die Kamera soll im November für 279 Euro in den Handel kommen.

Kontakt: Kyocera Europe

Test
Kyocera Finecam L30 (Foto: Yashica Kyocera)

Themenseiten: Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Kyocera Finecam L30 für Fotos und Videos

Kommentar hinzufügen
  • Am 2. Oktober 2004 um 18:49 von Ilona Gassner

    treiber
    windows XP professional mag die hardware von ihrer Kamara nicht!
    wo find ich einen passenden Treiber?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *