HP: Neue Produkte für kleine und mittlere Unternehmen

Neue Strategie soll Verkäufe ankurbeln

HP-Chefin Carly Fiorina wird auf einer Veranstaltung am 18. September in Washington die neue Strategie für den Markt kleinerer und mittlerer Unternehmen vorstellen. Beobachter gehen davon aus, dass HP den Umgang mit den Produkten des Hauses für Firmen ohne eigene IT-Abteilung vereinfachen will. Von den Möglichkeiten soll die IT nach den Vorstellungen von HP aber mit der von Großunternehmen konkurrieren können.

HP wird auf diesem Event wahrscheinlich auch neue Produkte ankündigen. Die neuerliche Initiative für kleinere und mittlere Unternehmen folgt weiteren Anstrengungen von HP, den Verkauf seiner Produkte anzukurbeln. So brachte das Unternehmen letzten Monat über 160 neue Consumer-Angebote auf den Markt.

HP steht unter Druck, die Verkäufe seiner PC- und High End Sparten zu verbessern. Beide Bereiche verzeichneten im vergangenen Quartal höhere Verluste wie von den Analysten erwartet. Für den Markt kleinerer und mittlerer Unternehmen soll künftig John Brennan, vorher zuständig für Unternehmensstrategie und Entwicklung, verantwortlich sein.

Themenseiten: Business, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP: Neue Produkte für kleine und mittlere Unternehmen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *