Sun akquiriert Centerrun

Übernommene Lösungen dienen zur Bereitstellung und Überwachung von vernetzten Applikationen

Sun Microsystems akquiriert den kalifornischen Softwarehersteller Centerrun. Die Lösungen von Centerrun dienen Firmen zur Bereitstellung und Überwachung von vernetzten Applikationen in großen Netzwerken. In Kombination mit dem Sun N1 Provisioning Server, einer Lösung zur Virtualisierung von Unternehmens-Infrastrukturen, sollen Rechenzentren effizienter und flexibler betrieben werden können.

Die Übernahme von Centerrun durch Sun erfolgt in bar und soll im ersten Quartal des Finanzjahres 2004 abgeschlossen sein. Das Unternehmen werde in die Sun Software Organisation integriert und unterstehe danach Jonathan Schwartz, Executive Vice President bei Sun Microsystems. Finanzielle Details teilten die beiden Parteien nicht mit.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sun akquiriert Centerrun

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *