Ex-Europachef von Siebel geht zu Salesforce.com

Siebel-Gründungsmitglied: "CRM steckt noch in den Kinderschuhen"

Steve Garnett übernimmt beim Anbieter für On-Demand-Lösungen Salesforce.com die Position des General Managers EMEA. Er gilt als Customer Releationship Management (CRM)-Spezialist und bringt 18 Jahre Erfahrung in der Industrie mit.

Garnett war einer der ersten Führungskräfte bei Siebel Systems in Europa. Er war in unterschiedlichen leitenden Positionen tätig, unter anderem als Vice-President und General Manager EMEA und als Head of Worldwide Alliances. Bevor Garnett zu Siebel kam, arbeitete er unter Larry Ellison bei Oracle und war Mitglied des Oracle European Management Teams.

„Mein Job bei Siebel war erledigt“, erklärt Steve Garnett. „Bei Salesforce.com lösen wir ein ähnliches Problem, aber völlig ohne Risiko. CRM steckt noch in den Kinderschuhen. Den meisten Führungskräfte eines Unternehmens fällt es noch schwer zu verstehen, wo die Präferenzen ihrer Kunden liegen und wie sie ihr Salesteam am besten führen. Dieses Problem kann nur mit Technologie gelöst werden. Unser CRM-Modell bietet eine neue kostengünstige Lösung“, fügt er hinzu.

Salesforce.com entwickelt und vertreibt Customer Relationship Management (CRM)-Applikationen als On-Demand-Service im Internet. Die Produkt-Suite besteht aus der Team Edition, der Professional Edition, der Enterprise Edition, der Offline-Edition und der Wireless Edition. Das Unternehmen mit Hauptsitz in San Francisco verfügt über Büros in Europa und Asien.

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ex-Europachef von Siebel geht zu Salesforce.com

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *