T-Mobile bietet kostenlose Handy-Entsorgung

Frankierte Recycling-Versandtaschen liegen in den T-Punkten aus

Der Mobilfunkanbieter T-Mobile bietet allen Handybesitzern eine kostenlose Entsorgung ihrer Altgeräte an. Wie das Unternehmen am Montag in Bonn mitteilte, liegen ab sofort frankierte Recycling-Versandtaschen in den T-Punkten aus.

Die Rücknahme sei dabei unabhängig von einem Vertragsverhältnis mit T-Mobile. Die Altgeräte würden dann vom Logistikpartner Green Solutions fachgerecht entsorgt.

Gleichzeitig spende T-Mobile für jedes zurückgenommene Gerät fünf Euro an die Deutsche Umwelthilfe.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu T-Mobile bietet kostenlose Handy-Entsorgung

Kommentar hinzufügen
  • Am 16. Juli 2004 um 15:33 von S. Baumer

    Handy-Entsorgung
    Finde ich eine Super-Idee, den Elektro Müll gezielt zu verwerten.

    Ich suche alte Handys für eine Collage, haben Sie da einen Ansprechpartner?

    Merci!!

  • Am 14. August 2007 um 20:51 von Wilhelm Thétard

    Handy-Entsorgung, Versandtaschen liegen in T-Punkten aus
    Ich kam mir vor wie von einem anderen Stern, als ich heute im T-Punkt Aachen diese scheinbar unmoraliche Frage stellte.
    Wo bekomme ich sie denn nun?

  • Am 24. April 2008 um 0:37 von Valentin Schubert

    Handy Recycling
    Ich finde es sehr gut, dass ich durch diese Initiative die Möglichkeit habe etwas für den Umweltschutz zu tun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *