Jamba: DVD-Player mit Divx-Support

Neuer portabler Player für 179 Euro

Jamba hat mit dem Modell „XDVD 1000“ einen portablen DVD-Player auf den Markt gebracht, der neben den gängigen Videodatenträgeren wie DVD, Video-CD (VCD) und Supervideo-CD auch das DivX-Format für AVI-Dateien, sowie MPEG4-Format für MPG-Dateien unterstützt. Der Player wird für 179 Euro angeboten

Mit DivX ist es möglich, einen kompletten Spielfilm mit einer Länge von 90 Minuten auf eine CD zu brennen. Die Qualität des Videos liegt näher bei der DVD als bei VHS. Laut dem Hersteller werden neben den Versionen DivX 3.11, DivX 4.02 und DivX 5.02 (und höher) auch die Codecs Xvid und MPEG4 unterstützt. Das Gerät soll upgradefähig sein und mit den aktuellsten Versionen der DivX- und MPEG4-Codecs auf den neusten Stand gebracht werden können.

Dank S-VHS Ausgang soll es möglich sein, die Bilder auch auf Projektoren und andere Endgeräte zu übertragen. Des weiteren sollen sowohl Scart- als auch Cinch- Anschlüsse für Bild und Ton in digitaler wie analoger Variante vorhanden sein.

Themenseiten: Hardware, Personal Tech

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Jamba: DVD-Player mit Divx-Support

Kommentar hinzufügen
  • Am 8. Juli 2003 um 18:52 von ARTWORX STUDIOS, Ralf Gauglitz

    Der Preis
    …kann der stimmen ? EUR 179 erscheinen mir etwas sehr wenig. Nicht, daß ich verrückt darauf bin mehr zu zahlen, aber das kann ich kaum glauben. Oder das Teil ist ein derartiger "Plastikbomber", daß der Preis stimmt. Interessant wäre es ja.

    Ich betreibe ein Audio/Videostudio und die Nachfrage seitens meiner Kunden, die gerne mal eine dicke Firmenpräsentation verschicken oder vorzeigen wollen, steigt in Sachen DivX immer mehr. Da wäre so ein Gerätchen, eben tragbar, schon eine feine Sache.

  • Am 2. Oktober 2003 um 11:36 von michael schilke

    preis/leistung
    noch besser… habe den player gerade für 139€ gekauft. (mediamarkt) allerdings spielt er divx dateien nur ca. 3 min einwandfrei ab :-( also erst mal warten bis ein update raus ist. eine alternative ist der xoro hsd 400 für etwa 140€

    gruss michael schilke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *