Palm-Entwicklerseminar in München

Palmsource lädt in die bayerische Hauptstadt ein

Vom 22. bis zum 23. September trifft sich die Palm OS Entwicklergemeinde im Münchner Hotel Hilton Tucherpark. Hier soll sie aktuelle Informationen zum Betriebssystem austauschen sowie Trends und neue Palm OS Produkte kennen lernen. Außerdem verspricht der Veranstalter, einen ersten Blick auf das Betriebsystem Palm OS 6 zu gewähren.

Die Teilnahme an dem Seminar kostet 250 Euro. Die ersten 300 Frühbucher bekommen einen Rabatt von 40 Prozent.

Laut Jean-Marc Holder, europäischer Marketing-Direktor von Palmsource, ist das Entwicklerseminar ein idealer Treffpunkt für Palm OS Experten und Einsteiger und bietet hervorragende Möglichkeiten, in lockerer Atmosphäre andere Entwickler kennen zu lernen, Erfahrungen auszutauschen und Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

Einen Tag vor dem Seminar findet ein „Boot-Camp“ statt. Es richtet sich nach den Bedürfnissen weniger erfahrener Entwickler. Bei diesem Treffen geben Palmsource-Experten Tipps sowie eine generelle Einführung in die Programmierung für Palm OS. Nähere Informationen zur Veranstaltung und Registrierung gibt es unter www.palmsource.de/seminar.

Themenseiten: Business, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Palm-Entwicklerseminar in München

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *